CategoriesSONGS

Wy – What Would I Ever Do

Seit Jahren sind Ebba Ågren und Michel Gustafsson ein Paar, sie sind glücklich verliebt und das kann man hören. Denn mit WY erschaffen sie seit Jahren traumhafte Klangwelten. Letztes Jahr haben sie bereits ihre EP ‚Never Was‘ herausgebracht. Am 20. Oktober soll nun das Debütalbum mit dem vielversprechenden Titel ‚Okay‘ erscheinen.

Die ersten Vorboten hat die Band aus Malmö bereits vorausgeschickt. Nach der ersten Single ‚Bathrooms‘ kommt nun mit ‚What Would I Ever Do‘, der bisher schönste Song des Duos. Vielversprechend beginnt Ebba den Song mit den Worten: „Believe me I’ve done it all‘. Und wir glauben ihr.

In dem Song geht es um Selbstfindung und sich nicht zu verstellen: „It’s about letting go of trying to be something that you are not. Realising that you’ve tried to be so many people in your past and none of them felt like yourself, so you just said ‚fuck it‘ and stopped trying so hard.“

Ebba, du hast alles richtig gemacht.

Tags